2
Sammlung Winterthur

Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG)
18 – 22 Uhr

18 Uhr/20 Uhr
Spurensuche und Diskussion
ca. 30 Minuten

Wer war Bruno Stefanini?

Als Immobilienbesitzer und Sammler prägte Bruno Stefanini (1924–2018) die Stadt Winterthur. Seine Person war vielschichtig, sein Wirken ist als Ganzes unfassbar. In der Kulturnacht beleuchtet Christoph Lichtin, Geschäftsführer SKKG, mit Gästen Facetten der Persönlichkeit und des Schaffens von Bruno Stefanini. Und auch die Teilnehmer*innen sind eingeladen, bei dieser Spurensuche mitzuwirken.

Die Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte wurde 1980 von Bruno Stefanini errichtet. Sie widmet sich mit ihrer Sammlung und Förderung dem Kulturerbe der Schweiz. Mit Kooperationen und finanzieller Unterstützung bringt sie sich als aktive Partnerin in diesem Tätigkeitsfeld ein und will insbesondere die kulturelle Teilhabe fördern.

In Winterthur wird seit Jahrhunderten geschrieben, gemalt, fotografiert und musiziert. Die Sammlung Winterthur sammelt und bewahrt die Zeugnisse des Winterthurer Kulturlebens aus mehr als fünf Jahrhunderten und macht sie den Bewohner*innen der Stadt auf vielfältige Weise zugänglich. Seit Mai an der Oberen Kirchgasse 8, direkt neben der Stadtbibliothek.

Obere Kirchgasse 8,
8400 Winterthur
winbib.ch

skkg.ch

Aktuelle Ausstellung
Sammlung Winterthur

Wer war Bruno Stefanini?
26.09. – 31.10.2020

i Museumstr . Rudolfstr . Te chnikumstrass e St . G allerstr . Grüz enstr . T össtalstr . Zeughausstr . Stadthausstr . Lindstr . Theaterstr . Te chnikumstr . Zürcherstr . S chlosstalstr . Wieshofstr . W ülfl ingerstr . Römerstr . Haldenstr . S chaf fh auserstr . Marktgasse "> 9 14 13 10 5 1 4 2 3 6 8 7 12 SBB 15 11