A
Familien-Stadtrundgänge

Verein Frauenstadtrundgang

18 Uhr/18.30 Uhr

Für Familien und Kinder ab Mittelstufe



18 Uhr
Bade, Wösche, Lösche – Ein Stadtrundgang
Auf diesem historischen, mit Szenen gespickten Stadtrundgang gehen wir dem Winterthurer-Wasser auf den Grund und erfahren, wie sich Winterthur seit dem Mittelalter mit Wasser versorgte. Bei guten Wetterbedingungen kann die Reise in vergangene Zeiten mit einer Eulachkanal- Begehung abgerundet werden.

Leitung: Susanne Redondo
Besonderes: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk (allenfalls Taschen-/Stirnlampe mitbringen).


18.30 Uhr
Kinder, Kinder, wie die Zeit vergeht – Ein Stadtrundgang
Wir entdecken auf einem szenischen Rundgang durch die Altstadt das historische Winterthur zum Thema Kindheit zwischen Arbeit, Schule und Erziehung.
Weshalb mussten Kinder früher arbeiten?
Womit haben sie in ihrer Freizeit gespielt?
Was passierte mit den Waisenkindern?
Und wer durfte in die Schule?

Leitung: Janine Klapper
Besonderes: wetterfeste Kleidung.

Infos zu den Führungen:
Start: Museum Lindengut
Der Eintritt zur Kulturnacht gilt auch für die Führungen. Die Teilnehmer*innenzahl ist beschränkt. Anmeldung im Voraus in der Tourist Information im Hauptbahnhof. Vorhandene Restplätze werden auch noch beim Start verkauft.

Museum Lindengut
Römerstrasse 8
8400 Winterthur

frauenrundgang.ch
i Museumstr . Rudolfstr . Te chnikumstrass e St . G allerstr . Grüz enstr . T össtalstr . Zeughausstr . Stadthausstr . Lindstr . Theaterstr . Te chnikumstr . Zürcherstr . S chlosstalstr . Wieshofstr . W ülfl ingerstr . Römerstr . Haldenstr . S chaf fh auserstr . Marktgasse Lagerplatz 2 3 7 6 12 "> 13 4 15 1 8 9 14 10 5 11 16 A SBB